Markanter Schachtdeckel in der Rond-Point des Arénes in Arles Ohne Herstellerangabe

Markanter Schachtdeckel Arles

Markanter Schachtdeckel in Arles

Dieser gusseiserne Schachtdeckel zeichnet sich durch ein markantes Stollenprofil aus. Man kann ihn nicht kippen, sondern muss ihn aus der Auflage herausheben. In der Mitte befindet sich das Loch. Dort wird das Hebewerkzeug eingesetzt.

Das Loch für das Hebewerkzeug befindet sich in einem Sechseck. Die Fläche bis zum durchgehenden gekerbten Rand ist mit einem bemerkenswerten Profil gefüllt. Es gibt kleine Kreise, Rauten und unregelmäßigen Sechsecke.

Die quadratische Auflage ist gleichfalls mit einem auffälligen Stollenprofil versehen. Der äußere Rand ist nicht durchgehend, sondern durch Kerben in kleine Quadrate und Rechtecke gegliedert. Die Verbindung zum massiven inneren Rand wird von Dreiecken hergestellt.

Leider verrät uns keine Aufschrift, wer diesen Schachtdeckel gegossen hat und mit welcher Kraft man ihn belasten darf.

...