Schachtdeckel Arles: Das Runde ist im Eckigen: Die Firma Soval ist in Brousseval, Haute Marne. C250 ist ein Hinweis auf die Belastbarkeit: LKW-tauglich

Schachtdeckel in Arles

Schachtdeckel C 250 Arles

Das Runde ist im Eckigen: Die Firma Soval ist in Brousseval, Haute Marne. C 250 kennzeichnet die Belastungsklasse: C steht für Class, 250 steht für eine Prüfkraft von 250 kN. Das entspricht der Gruppe 3 für Schachtabdeckungen.

Newton

Für die Nicht-Physiker: N ist das Formelzeichen für „Newton„. Im Alltag begegnet man dieser Einheit nicht sehr oft. Als Faustformel gilt 1kN entspricht einem „Gewicht“ von 100kg. Neben dem „k“ für Kilo, sind auch „M“ für Mega (10^6) gebräuchlich.

Im Klartext: diesen Schachtdeckel kann man mit 25t belasten, ohne dass er bricht. Schachtdeckel der Klasse C 250 findet man meist auf Parkplätzen und Seitenstreifen.

Diese gußeiserne Schachtabdeckung fällt durch ein sehr kleinteiliges, quadratisches Muster auf. Der Deckel kann nicht gekippt werden, sondern muss herausgehoben werden.