Arles Abdeckung für Telekommunikationsleitungen aus Kohlefaser-verstärktem Kunststoff. dreieck klappen

Telekommunikation

Telekommunikation

Unter diesen Schachtabdeckungen (Telekommunikation) verbirgt sich ein Verteiler für Telefonleitungen und Internet. Die Aufschrift verrät das auch dem eiligen Passanten: „Telecom„.

Es sind insgesamt drei Schachtabdeckungen. Jede Schachtabdeckung besteht aus zwei dreieckigen Blechplatten, die jeweils durch Kippen geöffnet werden. Die Öffnungen, in die man den Schlüssel einsetzt, sind als rechtwinkliges Dreieck ausgeführt. Das Muster auf den Klappen besteht aus kleinen Häkchen.

Gesehen in Arles, Frankreich

Schachtdeckel Telekommunikation Arles Detail
Schachtdeckel Telekommunikation Arles Detail

Etwas kleiner erkennt man noch weitere Zeichen auf den Klappen.

Normen und Hersteller

Mit NF P98-050-2 findet man das Normblatt und erfährt, dass diese Abdeckung für Bereiche ausgelegt ist, in denen Fußgänger und Fahrzeuge unterwegs sind. Die genannte Norm wird mit Ende 2016 ungültig. Die Abdeckung wird aber dennoch  halten.

Die Zeichen „NF“ entsprechen dem deutschen „DIN“. Mit „Norinco“ ist der Hersteller genannt. „Norinco“ gehört zu der Firma, die auf den sprechenden Namen „EJ“ hört.

D 400 bezeichnet die Prüflast. Die Klappe – sie kann auch mit einer Spitzhacke geöffnet werden – kann mit 400kN (Prüfkraft) belastet werden, das entspricht 40 Tonnen.